Szintigraphie

Kontakt

Wir sind immer für Sie und Ihre Tiere da:

Tierärztliches Kompetenzzentrum Karthaus GmbH
Weddern 16c
D - 48249 Dülmen
Telefon +49 (0) 2594 / 91 20 0
Telefon +49 (0) 2594 / 91 20 15 (Kleintiere)
Telefax +49 (0) 2594 / 91 20 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Technische Ausstattung

Szintigraphie

Die Szintigraphie ist ein bildgebendes Verfahren der nuklearmedizinischen Diagnostik. Dabei wird ein kurzlebiges Radiopharmakon über eine intravenöse Injektion in den Körper des Patienten eingebracht, welches sich proportional zum Blutfluß in bestimmten Zielgeweben anreichert. Diese Anreicherung kann mit Hilfe einer Gammakamera sichtbar gemacht werden. Die dadurch erstellten Bilder bezeichnet man als Szintigramme.

Vor allem beim Pferd haben sich Knochenszintigramme als wertvolles diagnostisches Verfahren etabliert, da nicht alle Bereiche beim Pferd durch Röntgenbilder untersucht werden können.

Am Tierärztlichen Kompetenzzentrum Karthaus gehört die Szintigraphie zur Standarddiagnostik. Eine Gammakamera modernster Generation liefert hierbei hochauflösende Bilder der knöchernen Strukturen unserer Patienten und hilft pathologische Prozesse an Knochen frühzeitig zu diagnostizieren.

Zusatzinformationen