Kontakt

Wir sind immer für Sie und Ihre Tiere da:

Tierärztliches Kompetenzzentrum Karthaus GmbH
Weddern 16c
D - 48249 Dülmen
Telefon +49 (0) 2594 / 91 20 0
Telefon +49 (0) 2594 / 91 20 15 (Kleintiere)
Telefax +49 (0) 2594 / 91 20 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen und Ihren Tieren ein breitgefächertes Spektrum modernster tiermedizinischer Diagnostikmöglichkeiten und Behandlungen in Anlehnung an aktuelle Wissenschaft und Forschung. Wir sind jederzeit darauf vorbereitet, Notfallpatienten aufzunehmen und innerhalb kürzester Zeit internistisch und chirurgisch zu versorgen und anschließend intensivmedizinisch zu betreuen.

Die Chirurgie stellt eines der Kerngebiete der tierärztlichen Tätigkeit der Domäne Karthaus dar. Es wird eine Notfallbereitschaft rund um die Uhr gewährleistet und wir sind jederzeit darauf vorbereitet, Notfallpatienten aufzunehmen und innerhalb kürzester Zeit chirurgisch zu versorgen und anschließend intensivmedizinisch zu betreuen.

Weitere Informationen zum Thema Chirurgie

Die Diagnostik und Behandlung von Bewegungsstörungen, Lahmheiten und Rittigkeitsproblemen ist ein sehr umfangreiches Gebiet in der Pferdemedizin. Grundlage jeder Diagnose ist zunächst eine sorgfältige klinische Untersuchung des Bewegungsapparates, sowie die Beurteilung des Bewegungsablaufes des Pferdes an der Hand auf hartem und weichem Boden.

Weitere Informationen zum Thema Orthopädie

Die Augenheilkunde ist ein wichtiger Teilbereich der Pferdemedizin, denn oft haben Erkrankungen der Augen starke Auswirkungen auf die Leistungsbereitschaft und Einsatzmöglichkeiten eines Pferdes. Eine sorgfältige ophthalmologische Untersuchung bildet die Grundlage der Diagnostik, die durch spezielle Untersuchungen ergänzt werden kann.

Weitere Informationen zum Thema Augenerkrankungen

Der Bereich der Intensivmedizin deckt alle Notfälle und intensiv zu betreuenden Patienten ab. Dazu zählen in erster Linie an Kolik erkrankte Pferde, internistische Notfälle (z.B. akutes Organversagen) sowie verletzte Pferde und neugeborene Fohlen. Unser neu gestalteter Gebäudetrakt ermöglicht eine moderne intensivmedizinische Betreuung ihres Pferdes rund um die Uhr.

Weitere Informationen zum Thema Intensivmedizin

Der Bereich der Inneren Medizin beim Pferd umfasst die Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Atmungsorgane, des Herzens und der Gefäße, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Haut. Der internistische Untersuchungsgang beinhaltet eine gründliche klinische Untersuchung sowie darauf aufbauende weitere diagnostische Maßnahmen.

Weitere Informationen zum Thema Internistik

Die Pferdezahnheilkunde hat sich in den letzten Jahren wieder als ein eigenständiges Gebiet der Veterinärmedizin etabliert und spielt bei der Gesunderhaltung des Pferdes eine große Rolle. Regelmäßige Zahnkontrolle und -behandlung gehören heute zur Pferdehaltung wie regelmäßige Impfungen.

Weitere Informationen zum Thema Pferdezahnheilkunde

Die Reproduktionsmedizin beschäftigt sich mit der Fortpflanzung des Pferdes und beinhaltet die gynäkologische Untersuchung der Zuchtstute und die andrologische Untersuchung von Deckhengsten. Ein Schwerpunkt der gynäkologischen Praxis ist die klinisch-gynäkologische Untersuchung und die künstliche Besamung.

Weitere Informationen zum Thema Gynäkologie

Die Tierärztliche Klinik vietet eine Außenpraxis in beschränktem Umfang an. Es werden Rinder und Pferde von Kunden behandelt, die seit Jahrzehnten der Praxis verbunden sind. Daneben betreuen langjährig tätige Mitarbeiter Renn- und Sportpferdeställe in ganz Deutschland sowie im benachbarten Ausland oder führen spezialisierte tierärztliche Tätigkeiten durch.

Weitere Informationen zum Thema Aussenpraxis

Die Rinderpraxis hat in der Tierärztlichen Klinik eine langjährige Tradition. Wir bieten neben der tierärztlichen Bestandsbetreuung mit moderner Zyklusdiagnostik und Trächtigskeitskontrollen die Behandlung von Stoffwechselstörungen, Mastitiden, Klauenerkrankungen und -verletzungen, Geburtshilfe und die chirurgische Korrektur von Labmagenverlagerungen an.

Weitere Informationen zum Thema Rinderpraxis

Die Kleintierabteilung der Tierärztlichen Klinik Domäne Karthaus ist der Pferdeklinik als modern eingerichtete Kleintierpraxis angeschlossen. Modernste technische Austattung, sowie ein gut geschultes, hochmotiviertes Team bietet unseren Kleintierpatienten ein breites Spektrum an Vorsorge, Diagnostik und Therapie.

Weitere Informationen zum Thema Kleintiere

Zusatzinformationen